Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Apothekenflasche, um 1800, Cascarillen-Tinktur

Artikelnummer: Gl_E_71

Frühklassizistisches Dekor, Emailmalerei, perfekt

Gewicht: 0.17 kg
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage

Apotheken-Vierkantflasche mit Schleifen-Dekor in Email, um 1800

Mundgeblasene Flasche mit früh-klassizistischer Dekoration.

Das Glas hat einen leichten violett-Stich und hat eingeschlossene Luftblasen, am Boden Pfeifen-Abriß.

Höhe 14,5 cm (incl. Stopfen), Durchmesser 5,2 cm (Seitenbreite).

Hochovales Schriftfeld mit einer blauen Umrandung, oben eine Schleife. Typisches Dekor aus der Zeit um 1800. 

Zugehöriger und perfekt passender eingeschliffener Stopfen

Hervorragender originaler Zustand, das Glas ist ca. 220 Jahre alt. 

Keine Schäden, keine Reparaturen, keine Ergänzungen.

Bodenabriss, mundgeblasenes Glas, Gebrauchsspuren an der Standfläche. Sammlungsnummer (Klebezettel),

Signatur / Beschriftung: “TR: C: CASCAR", Tinctur von Cascarill-Rinde (C steht für Cortex).

Ausgesprochen schönes und makelloses Exemplar.